Fränkische Toskana Mobile Icon

Navigation

Skulpturenweg "Figur im Focus"

Kunst & Kostbarkeiten / Wandern / Mehr Sehenswertes
 - Thomas Ochs

01/04 - Thomas Ochs

 - Thomas Ochs

02/04 - Thomas Ochs

 - Thomas Ochs

03/04 - Thomas Ochs

 - Thomas Ochs

04/04 - Thomas Ochs

Der Kunst- und Skulpturenweg "Figur im Focus" führt auf dem Geh- und Radweg von Pödeldorf nach Memmelsdorf., vorbei an Schloss Seehof. Die Skulpturen aus Sandstein entsanden 2009 im Rahmen des Internationalen Bildhauersymposiums „Figur im Focus“ durch acht international renommierte Bildhauer.

Zum Internationalen Bildhauersymposium „Figur im Focus“ 2009 waren acht international renommierte Bildhauer aus Italien, Bulgarien, Russland, Syrien, Ecuador und Deutschland in die Fränkische Toskana eingeladen. Durch die interkommunale Kooperation von Litzendorf und Memmelsdorf wurde dieses Symposium erst möglich, dessen Werke bis heute eine großartige Bereicherung für den Landkreis Bamberg darstellen.  Innerhalb von drei Wochen entstanden steinbildhauerische Kunstwerke, die nun eine Art „Europa-Achse der Kunst“ entlang des Radweges von Pödeldorf nach Memmelsdorf bis zum...

Zum Internationalen Bildhauersymposium „Figur im Focus“ 2009 waren acht international renommierte Bildhauer aus Italien, Bulgarien, Russland, Syrien, Ecuador und Deutschland in die Fränkische Toskana eingeladen. Durch die interkommunale Kooperation von Litzendorf und Memmelsdorf wurde dieses Symposium erst möglich, dessen Werke bis heute eine großartige Bereicherung für den Landkreis Bamberg darstellen. 

Innerhalb von drei Wochen entstanden steinbildhauerische Kunstwerke, die nun eine Art „Europa-Achse der Kunst“ entlang des Radweges von Pödeldorf nach Memmelsdorf bis zum Schloss Seehof bilden. Das Symposium „Figur im Focus“ sollte die Gegenständlichkeit der Figur zum Ausdruck bringen und zeigen, wie Künstler mit unterschiedlicher stilistischer Ausprägung das Thema Stein ausarbeiten. 

Die Skulpturen (in ihrer Reihenfolge von Pödeldorf nach Memmelsdorf):

„Ad immaginem meam et formam“ von Georghi Filin (Bulgarien)
“Unvollendeter Traum” von Elias Naman (Syrien)
"Enthüllung" von Manfred Reinhart (Deutschland)
„Sehnsucht nach Aphrodite“ von Francesco Cremoni (Italien)
„Mütterlicher Instinkt“ von Mario Tapa (Ecuador)
„Die Frau und die Sonne“ von Ilia Varbanov Iliev (Bulgarien)
„Toskanische Frau“ von Pier Giorgio Balocchi (Italien)
„Selena“ von Andrei Balashov (Russland)

Kontakt

Adresse

Am Wehr 3 96123 Litzendorf Tel. +49 9505 8064106 info@fraenkische-toskana.com http://www.fraenkische-toskana.com
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Preise

Eintritt frei
Karte