Fränkische Toskana Mobile Icon

Navigation

Über Google+ teilen!

Regionalität und Qualität

Gutes Essen macht glücklich. Ganz besonders in der Fränkischen Toskana.

Bei einem Blick in die Speisekarten der regionalen Gaststätten wird deutlich, warum sich die Fränkische Toskana „Bierkultur, Genuss & Gastlichkeit“ auf die Fahnen schreibt. Unsere Gastronomen lassen sich immer etwas einfallen, um die anspruchsvollen Gaumen ihrer Gäste mit neuen kulinarischen Leckerbissen zu verwöhnen.  

Sie möchten einkehren? Unsere überwiegend kleinen, von Familien betriebenen Gastronomiebetriebe haben an einzelnen Tagen geschlossen - bitte informieren Sie sich vor Ihrer Wanderung, ob der Betrieb geöffnet hat. 

Hier können Sie einen Überblick der Öffnungszeiten der Gastronomiebetriebe, Stand 16.09.2020, herunterladen. 

Abwechslungsreich und vielseitig, regional und saisonal – so lässt sich die Küche der Fränkischen Toskana wohl am besten beschreiben. Bei einem Besuch in einer unserer zahlreichen Gaststätten und Restaurants bleibt kein kulinarischer Wunsch offen.  

Möchten Sie eine feine Bachforelle oder einen Karpfen aus den Bächen und Weihern der Gegend probieren? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem knusprigen Schäuferla, einem süßen Küchla oder einfach nach einer zünftigen Brotzeit mit frischgebackenem Landbrot, Ziebeleskäs und einem frisch gezapftem Bier? Unsere saisonalen Spezialitäten sollten Sie sich nicht entgehen lassen. 

Zur Erntezeit im Sommer erwarten Sie bei uns zum Beispiel herrliche Marmeladen und Süßspeisen. Die verwendeten Früchte kommen natürlich von den Streuobstwiesen der Region. Probieren Sie auch die Gerichte mit Meerrettich zu den Scharfen Wochen im Oktober. Als eines der größten Meerrettichanbaugebiete in ganz Deutschland genießen Sie in der gesamten Fränkischen Schweiz kreative Kreationen der scharfen Wurzel, die Sie so noch nirgendwo sonst gegessen haben.

Klassifizierung

Küchenarten

Ihre Suche ergab 35 Treffer (12ms)

Brewery | Restaurant

Brauerei Knoblach

Litzendorf, Schammelsdorf, Kremmeldorfer Straße 1, Schammelsdorf

Regional

Willkommen bei der Brauerei Knoblach - Traditionsbetrieb seit 1880 - Das gemütliche Wirtshaus am Fuße des Stammbergs Unsere Biere: Nach dem Reinheitsgebot gebrautes süffiges Bier. Vom ungespundenen Lagerbier übers Räuschla bis hin zum Hefeweizen.Anlässlich des Jubiläumsjahres zum Bayerischen Reinheitsgebot 1516 braut Braumeister Michael Knoblach heuer alle 12 Wochen ein neues Bier. So begann das Jahr mit einem Festbier. Ab dem 26. Februar gibt es das neue Rauchbier. Qualität: Qualität, Frische und natürlich schmecken soll es. Auf den Tisch kommen vor allem auch die guten alten fränkischen Gerichte. Und natürlich stimmt auch der Preis. Vier Sorten Bier werden gebraut. Ein ungespundenes Lagerbier, das Räuschla (ein Märzen), ein dunkles Landbier und ein Hefeweizen. Zwei mal im Jahr gibt es ein Starkbier, den Winter- und den Fastentrunk. Jährlich gibt es einen Bockbieranstich und ab Aschermittwoch gibt es den Fastentrunk.Aber auch Hochprozentiges wird gebrannt. Williams-, Birnen-, Zwetschgen-, Kirschen-, Schlehen-, Mirabellenschnaps, ein Obstler und der Hopfentropfen ein Bierschnaps. Natürlich gibt es auch zahlreiche Liköre. Den Zwetschgenbrandy, die Edelkirsche, den Quitten-, den Haselnuss-, den Schwarzbeer-, den Schwarzen Johannisbeerlikör und den Schlüpferstürmer. Auch hier sind Michael Knoblach die Zutaten wichtig und er bezieht das Obst von regionalen Streuobstwiesen oder aus eigenem Anbau. Wenn die ersten Sonnenstrahlen scheinen und man gemütlich unter einem Baum sein Getränk genießen möchte, dann sind Sie in unserem Biergarten genau richtig. Einfach mal die Seele baumeln lassen und entspannt mit Bekannten oder der Familie unsere Köstlichkeiten genießen. Wir freuen uns auf Sie. Wir haben über 380 eigene "Krügla" für unsere Stammkunden. Aber nicht nur der Pfarrer, der Bürgermeister und der alteingesessene Schammelsdorfer hat hier sein ganz privates Trinkgefäß, nein, die treue Kundschaft ist breit gestreut. Auch ein Kanadier und ein Südafrikaner haben bei uns ihr eigenes "Krügla". Diese persönliche Bindung ist uns sehr wichtig.

Restaurant

geschlossen

Gasthaus Haderlein

Litzendorf, Bamberger Straße 27, Pödeldorf

Regional

Restaurant

geschlossen

Gasthof Krapp

Litzendorf, Geisfelder Straße 5

Regional