Tiefenellern - Herzogenreuth – Stockenberg – Blauer RIng

1:30 h 199 hm 201 hm 5,7 km easy

Litzendorf, Deutschland

>
Die Rundtour ab Tiefenellern führt am Wasserlauf des Ellernbachs entlang und bietet den Blick auf idyllische Sinterterrassen und das Ellertal.

Start / Ziel: Tiefenellern, Lehmweg / Ecke Schlehenweg

Die Rundtour ab Tiefenellern führt am Wasserlauf des Ellernbachs entlang und bietet den Blick auf idyllische Sinterterrassen und das Ellertal.  

Wir laufen im Uhrzeigersinn. Los geht es an der Kirche in Tiefenellern mit Wandertafel, auf der Staatsstraße 2281 (Ellerbergstrasse) am Parkplatz vorbei bis zur Linkskurve. Dort rechts auf den Fußweg, am Wasserlauf des Ellernbachs entlang. Besonders sehenswert und geschützt sind die Sinterterrassen des Bachs. Durch den lichten Wald, oft schluchtartig, sehr idyllisch, geht es nach oben.  

Unterwegs, rechts ein Pumpenhaus der Wasserversorgung Herzogenreuth. Der Wald öffnet sich, am linken Wiesenrand auf dem Weg weiter, der am Ortseingang Herzogenreuth (höchstgelegene Ortschaft im Landkreis Bamberg mit 560 m ü. NN) in die geteerte Hauptstraße mündet. Dort rechts, nach wenigen Meter im Ort die Straßenkreuzung. Links in Richtung Geisdorf die Gaststätte Möhrlein.  

Wir gehen an der Kreuzung aber rechts Richtung Westen. Auf der geteerten Straße weiter leicht bergauf, auf der Höhe schöne Talblicke, dann abwärts zu den Aussiedlerhöfen. Geradeaus weiter, nach ca. 150 m den Weg rechts Richtung Norden immer geradeaus.  

Über eine Kuppe mit lichtem Buchenwald dem Weg folgen, zum in etwa nördlich, also rechts gelegenen Waldrand. Dem Flurbereinigungsweg folgend über eine lange Kehre hinunter nach Tiefenellern. Bei den ersten Häusern weiter hinunter „In der Ecke“ zum Gasthaus Hönig bzw. zum Ausgangspunkt Kirche.    

Parkplatz: Am östlichen Ortsausgang rechts, gegenüber dem Feuerwehrhaus
ÖPNV: Linie 975
Einkehrmöglichkeiten: Brauerei Hönig und Ellerbergstübla in Tiefenellern, Gasthaus Möhrlein in Herzogenreuth

  • Aufstieg: 199 hm

  • Abstieg: 201 hm

  • Länge der Tour: 5,7 km

  • Höchster Punkt: 556 m

  • Differenz: 171 hm

  • Niedrigster Punkt: 385 m

Difficulty

easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Rest point

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Rundwanderweg }

Blühender Jura - Nordrunde

Scheßlitz, Deutschland

Rundwanderweg "Blühender Jura" - Nordrunde

18:30 h 1240 hm 1241 hm 60,0 km moderate

Hiking trail

Rundwanderweg }

Blühender Jura - Südrunde

Litzendorf, Deutschland

Rundwanderweg "Blühender Jura" - Südrund

16:00 h 1255 hm 1261 hm 50,7 km moderate

Hiking trail

7-tägiger Rundwanderweg auf ca. 100 km. }

Blühender Jura

Scheßlitz, Deutschland

7-tägiger Rundwanderweg auf ca. 100 km.

32:00 h 2347 hm 2349 hm 102,1 km moderate

Hiking trail

13 Etappen - 200 Kilometer, 7 Flüsse, 3 Naturparks, 1malig }
Eine Tour voller Genüsse! }
Eine Tour voller Genüsse! }

Genussla-Tour in der Fränkischen Toskana

Bamberg, Deutschland

Eine Tour voller Genüsse!

5:30 h 241 hm 232 hm 21,8 km difficult

Hiking trail

Idyllische Waldwanderung rund um den Geisberg }
Gemütliche Rundtour entlang des Main-Donau-Kanals. }

Wasser und Bier

Buttenheim, Deutschland

Gemütliche Rundtour entlang des Main-Donau-Kanals.

3:00 h 268 hm 268 hm 40,7 km moderate

Cycling trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen